Versandhandel: Schecker vs. Zooplus

Bestellen ist vor allem dann super, wenn man gemütlich nach Feierabend nach tollen Dingen für den Kleinen suchen kann ohne vor die Tür gehen zu müssen.

Nachdem ich bereits schon großer Fan von Schecker war, musste ich auch mal den Konkurrenten Zooplus testen, vor allem, um zu sehen, wer schneller liefert.

In puncto Übersichtlichkeit der Webseite hat meiner Meinung nach Schecker definitiv die Nase vorn. Alles lässt sich super leicht finden und man hat das Gefühl, gut aufgehoben zu sein. Auch die Geschenke, die es zu der Bestellung dazugibt, sind eine nette Sache. Gar nicht nett ist, dass sie es immer noch nicht schaffen, mein Paket an die richtige Adresse im richtigen Stadtteil Kiels zu schicken. Leider gibt es die Straße in der wir wohnen, nochmal. In dem System von Schecker ist allerdings meine Adresse in diesem Stadtteil Kiels nicht vorhanden, und somit dauert es immer ca. 4-6 Tage bis mein Paket endlich da ist. Da wir nun aber bald umziehen, sollte das Problem dann gelöst sein. Vom Preis-Leistung- Verhältnis bin ich bis jetzt immer sehr zufrieden gewesen, auch die Qualität der Produkte ist klasse. Moe liebt beispielsweise die Zookekse heiß und innig. Die Verpackungen sind auch was für die Umweltschützer, (fast) alles ist in Papiertüten mit Schnur eingepackt.

Als Vergleich bestellte ich neulich dann bei Zooplus. Den Onlineshop finde ich persönlich nicht sehr übersichtlich, aber die Auswahl ist groß und ich bekam auch alles was ich wollte. Auch dort ist das Preis-Leistungs-Verhältnis in Ordnung. Gleichzeitig bei Schecker und Zooplus bestellt und abgewartet, wer denn als erster liefert.

Ich wurde positiv überrascht: das Paket von Zooplus war zwei Tage später da! Alles drin, alles so wie erwartet. Leider gibt es bei Zooplus kein Geschenk dazu, dafür eine ganze Menge Luftpolster um die Ware zu schützen. Nicht so toll, dadurch hat man eine Menge Abfall. Auch die Plastikhülle um die Spielzeuge hätten meines Erachtens nicht sein müssen.

Fazit: Wenn man etwas sehr schnell braucht (z.B. Futter) würde ich immer bei Zooplus bestellen. Wenn man auf ökologische Verpackung wert legt und leckere Kekse haben möchte, dem würde ich Schecker empfehlen. Ich selber werde Schecker auf jeden Fall treu bleiben, denn dort hat man tatsächlich das Gefühl, jemand würde sich persönlich darum kümmern, das die Sachen gut und sicher verpackt ankommen.

Folge uns bei Pinterest

Kommentieren

1 Gedanke zu „Versandhandel: Schecker vs. Zooplus“

  1. Ich bestelle mittlerweile auch bei Schlecker und bei Zooplus. Es kommt halt einfach darauf an, was macht braucht, wie schnell und worauf man den größten Wert legt. Ich bin aber im großen und ganzen mit bein Shops sehr zufrieden.




    0

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*