Unser Kalender von MarkenHund

Kalender von MarkenHund
Kalender von MarkenHund

Bald steht der Jahreswechsel tatsächlich an und das bedeutet: Sich von den alten Kalendern verabschieden und die neuen für 2016 aufhängen. Die Geschmäcker bei einem Kalender sind verschieden: klein oder groß, individualisiert oder nicht, Platz für Termine ja oder nein.

Wir dürfen euch heute unseren Kalender für 2016 und MarkenHund vorstellen.

Wer ist MarkenHund und was machen die?

Hinter MarkenHund steckt Anja. Ihr kennt sie sicherlich, denn sie betreibt zusammen mit ihrer Hündin auch den Blog Dunkelbunterhund. Da man aber als Hundeblogger so schlecht Geld verdient, macht Anja das, was sie richtig gut kann: Nämlich Gestaltung und Werbung. 🙂

Unser Kalender 2016 von MarkenHund
Unser Kalender 2016 von MarkenHund

MarkenHund ist also kein neues Hundefutter oder ähnliches, sondern ein Unternehmen, dass sich an die ganzen tierlieben Menschen, die auch in ihrem Beruf mit Tieren zu tun haben, richtet. Anja und ihr Team können euch bei vielen Dingen helfen: Logogestaltung, Visitenkarten, Flyer, Social Media Beratung, Website-Erstellung oder -Erneuerung.

Außerdem haben sie einige Partner an ihre Seite, falls ihr mal einen professionellen Fotografen sucht oder Halsbänder in den Farben des Unternehmens gestaltet werden sollen. Ihr merkt: Wenn ihr etwas mit Tieren macht und Unterstützung braucht, seid ihr bei Anja, Lucy und dem Team bestens aufgehoben! 🙂

Wenn ihr übrigens mal sehen wollt, wie so ein Logo fertig aussehen kann, schaut mal bei Anke, bzw. Lucie’s Hundefutterblog vorbei. Der coolen Hund oben links kommt von MarkenHund. 🙂

Ein Kalender für Tierliebhaber

Da Anja so gut im Gestalten ist, kann man bei MarkenHund auch Printprodukte erwerben. Zum Beispiel einen individualisierbaren Kalender für 2016: Dieser ist im A1 Format (also richtig schön groß) und ihr könnt ihn mit 12 Fotos von eurem Vierbeiner oder von euch füllen. Nicht nur das, ihr wählt auch die 2 Hauptfarben aus, die euer Kalender haben soll. Bei uns war das zum Beispiel Goldgelb und Rot. Außerdem haben wir uns gewisse Tage farbig markieren lassen, Geburtstage, unseren Jahrestag und Moes Einzugstag.

Das Rudel: Vereint im Kalender
Das Rudel: Vereint im Kalender

Der Kalender hängt bisher als schöner Blickfang noch im Wintergarten, bis wir ihn spätestens im Januar ins Büro umziehen lassen. Wir sind echt begeistert von den Fotos, denn diese sind in hervorragender Druckqualität abgebildet! So einen schönen, persönlichen Kalender von Moe hatten wir bisher noch nicht und ich kann mir vorstellen, dass dieser Kalender nicht der letzte sein wird! Auch zum Verschenken ist so ein Kalender eine sehr schöne Idee.

Vielen Dank an Anja und MarkenHund, die uns den tollen Kalender kosten-und bedingungslos zur Verfügung gestellt haben!

Kommentieren

9 Gedanken zu „Unser Kalender von MarkenHund“

  1. Tolle Sache, Nicole. Der Kalender ist richtig schön geworden. Und wirklich mal was anderes. Dass Anja von Dunkelbunterhund so eine Kreative ist, wusste ich gar nicht. Wieder was gelernt. Da werde ich doch glatt mal bei MarkenHund vorbei schnuppern. Danke für den Tipp!

    Liebe Grüße
    Silvana mit Cabo




    0
  2. Schön, dass Du Anja nun „geoutet“ hast… chrzchrz

    War uns nämlich bisher auch entgangen. Und die Idee mit dem Kalender ist richtig gut, auch wenn wir persönlich (leider) nicht so auf Kalender stehen…

    LG Andrea mit Linda




    0
  3. Wow, mit diesem schönen Kalender kann das neue Jahr endlich beginnen. Deine Fotos sind bezaubernd!!!

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly




    0

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Dein Kalender 2016 - MarkenHund

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*