Warum es auch mal mit Trockenfutter gehen muss.

8. Juli 2016 29

Ich gebe zu: Es passiert oft genug, dass mich die Bloggerszene auch mal nervt. Und die sozialen Medien, auf denen ich mich so herumtreibe. Denn viel zu oft begegnet man so genannten „Hundefutter-Gurus“, die genau wissen, wie ein Hund zu ernähren ist und wie nicht. … weiterlesen

Moes Krankenakte – geschlossen?!

8. Juli 2015 8

Der letzte Stand von Moes Krankheit war Folgender: Eine Ausschlussdiät soll gemacht werden (könnt ihr hier nachlesen). Zu dem Zeitpunkt war ich mir nicht sicher, ob ich das wirklich machen möchte. Zu zeitintensiv, zu kostspielig, … weiterlesen

Unsere ersten Tage mit BARF

17. Januar 2015 3

Seit Dienstag bekommt Moe nun also Fleisch. Angefangen haben wir damit, morgens eine kleine Portion seines Trockenfutters, meist mit ein bisschen Gemüse und Obst ,zu füttern, abends gab es Hühnchen. Seit heute gibt es kein … weiterlesen

Wir stellen um auf BARF

8. Januar 2015 22

Keine Sorge, der tägliche Dänemark-Beitrag kommt noch. 🙂 Aber vorher wollte ich etwas Anderes thematisieren. Ich hatte im Dezember angekündigt, dass wir Moes Futter umstellen wollen und die Vorbereitungen finden gerade statt. Ich habe heute hin- … weiterlesen

error: Content is protected !!