Pedigree – Liebevolles Zuhause gesucht

Wie ihr ja vielleicht wisst, haben wir uns ganz bewusst für Moe entschieden- zum einen, weil es Liebe auf den ersten Blick war, zum anderen aber auch, weil er ein Hund war, der ein Zuhause suchte. Wir wollten keinen Welpen vom Züchter, da wir der Meinung sind, dass es genug tolle, ältere Hunde gibt, die ein Zuhause brauchen.

Darum unterstütze ich jetzt eine Charity-Aktion von Pedigree auf Facebook, bei der die User eine virtuelle Patenschaft für einen Hund aus dem Tierheim übernehmen können. Dabei kann sowohl die Rasse des Hundes als auch das Tierheim gewählt werden.  Ziel ist es, den jeweiligen Hund über das Netzwerk bekannt zu machen und somit seine Vermittlungschancen zu erhöhen. Als Dank dafür wird je Patenschaft eine Tagesration Futter an den Deutschen Tierschutzbund gespendet.

Die Patenschaft selber ist für den Facebook-Nutzer kostenlos.

Ich habe für eine Rottweilerhündin namens Leika die Patenschaft übernommen, da gerade diese Rasse (zu unrecht) ungern adoptiert wird. In Moe steckt auch ein gutes Stück Rotti und diese Rasse ist einfach großartig.

Laika aus dem Tierheim Kiel
Laika aus dem Tierheim Kiel

Es wäre schön, wenn ihr jetzt auch Lust bekommen habt, bei dieser Aktion mitzumachen und euren Freunden davon erzählen würdet. Jeder Hund weniger im Tierheim ist ein Erfolg!

Hier nochmal der Link zu der Aktion: https://www.facebook.com/Pedigree.de?sk=app%20292633767422983

 

Folge uns bei Pinterest

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*