E-Book: Neue Hundetricks lernen

Der Regenschirm-Trick
Der Regenschirm-Trick

Was hat ein Regenschirm mit Moe zu tun? Tja, ganz einfach: Der Regenschirm-Trick gehört für uns zu den nützlichsten und zugleich einfach zu lernen Hundetricks, die es so gibt.

Wenn der Hund die gängigen Tricks wie Sitz, Platz, Männchen machen kann, wird es Zeit für Neues. Moe ist jetzt nicht der pfiffigste Trickhund und wir haben auch nie außerordentlich viel Zeit zum Üben. Wenn wir was Neues trainieren, ist Moe meist übermotiviert und ich muss ihn bremsen. Aber: Moe trägt gerne Dinge, wenn sie denn weich sind und „gut im Maul liegen“. Das ist schon einmal die Grundlage für viele Tricks.

Das habe ich damals zu nutzen gewusst und Moe den Regenschirm schmackhaft gemacht. Aus einem ganz einfachen Grund: Hier an der Küste haben wir viel und oft Regen. Moe möchte trotzdem raus. Ich habe aber keine Lust, den Regenschirm zu schleppen – so kam die Idee, dass Moe das bitteschön übernehmen soll.

Mittlerweile ist Moe ein riesiger Fan von dem Regenschirm geworden und schleppt ihn mit Begeisterung. Dabei ist es egal, wie groß er ist, wie man auf den Fotos sehen kann. Der Trick ist für euch übrigens vor allem dann geeignet, wenn ihr kein Problem mit Hundesabber auf dem Schirm habt – aber mal ehrlich, der Regen wäscht das ja auch wieder ab! 🙂

Wir machen regelmäßig ein Apportiertraining mit dem Regenschirm, auf der Wiese oder auch im Wald. Dabei wird der Schirm nicht unbedingt geworfen, sondern abgelegt und / oder versteckt. Ein schöner Spielzeugersatz mit Zusatzfunktion. 😉

Wenn ihr neugierig seid, wie der Trick genau funktioniert und sowieso schon immer hinter die Kulissen von Moe & Me schauen wolltet, könnt ihr alles nochmal genau nachlesen. Wir haben nämlich  bei einem E-Book mitgemacht! Die liebe Anne von Futalis und ihr Team haben viele Tricks für Hunde zusammen getragen und stellen sie euch hier vor. Wir freuen uns riesig, dass wir dabei sein konnten!

Mit dabei sind übrigens auch noch ein paar andere tolle Hundeblogger, die ich euch gerne ans Herz legen möchte:

  • unser lieber Charly zeigt euch das Robben
  • Fiffibene mit Apportiertraining und High Five
  • Molly & Rebecca von vermopst mit Leckerlies aufs Pfötchen legen
  • Diana und Abby zeigen euch, wie der Hunde Dinge aufheben lernt
  • Alexandra und Mika zeigen euch, wie man eine Tür zu macht
  • Pippa und Deco zeigen ihre Sprungkraft
  • Milo und sein Frauchen erklären euch was Z.O.S. ist

Ihr seht, da ist eine ganze Menge bei und noch viel mehr! Also schaut unbedingt mal vorbei und vielleicht läuft ihr euer Hund auch bald mit einem Regenschirm in der Schnute rum?! Es wird ja schließlich bald Herbst. Wir werden uns mal am Robben versuchen und Z.O.S. reizt mich auch sehr. Mal sehen, was Moe davon hält. 🙂

Kann losgehen!
Kann losgehen!

Folge uns bei Pinterest

Kommentieren

5 Gedanken zu „E-Book: Neue Hundetricks lernen“

  1. Wow, wie toll ist das denn? Glückwunsch!
    Aber Frau Zweibein soll sich bloß nicht einbilden, dass ich künftig ihr Zeug durch die Gegend schleppe…
    Liebe Grüße
    Lotta




    0
  2. Eurer Trick ist wirklich klasse. Den müssen wir gleich einmal ausprobieren. Ich finde, da hat sich Futalis was tolles einfallen lassen mit dem E-Book. Denn Hundetricks kann man nie genug lernen!!!

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly




    0

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*