Moe testet neues Hundespielzeug

Chuckit Plüsch Eichhörnchen

Werbung Obwohl wir bei der Blogparade festgestellt haben, dass Moe ja nicht gerade unter Spielzeugmangel leidet, finden wir beide, das man nicht genug Spielzeug testen kann. Wir haben uns also wieder für euch an die Arbeit gemacht und 3 Spielzeuge & 1 Futteröl unter die Lupe genommen. Die folgenden Artikel sind uns von dem Online-Shop Lucky Pet bedingungslos zur Verfügung gestellt worden.

Das Chuckit! Plush Squirrel

Das Chuckit Plush Squirrel im Test
Das Chuckit! Plush Squirrel im Test

„Was für ein niedliches Kerlchen“ dachte ich, als ich das Flughörnchen aus seiner Verpackung nahm. Es erinnert ein bisschen an eine Frisbee, leicht gebogen und aus Nylon, an den Seiten (da wo es blau ist) hat er weiches Fleece. Es handelt sich hierbei um ein Indoor-Spielzeug, aber ich dachte mir, wir probieren das Eichhörnchen trotzdem draußen aus. Immerhin ist die Firma Chuckit! ja für seine Qualität bekannt und ich wollte einfach mal ausprobieren, wie das Spielzeug fliegt.

Also ab auf die Wiese und los! Zugegeben, das Flughörnchen fliegt nicht so wie eine Frisbee – was für ein Indoor-Spielzeug genau richtig ist. Moe kann es gut aufheben und auch aus der Luft fangen, da es schön weich ist. Die Farbe ist super sichtbar. Aber: durch die Farbe wird es eben auch schnell dreckig. Die Sabberfäden waren gut zu sehen und ein paar Grasflecken hat das Hörnchen nun auch. Hundespielzeug soll ja auch nicht makellos sein, oder?

Für ein Indoor-Spielzeug finde ich das Chuckit! Plush Squirrel toll und Moe hatte auf jeden Fall seinen Spaß damit. Es ist kein Zerr- oder Kauspielzeug, aber es hält schon ordentlich was aus. Moe hat es nicht zerstört bekommen. Bei der Reinigung bzw. dem Trocknen muss man etwas Zeit mitbringen, nach dem Waschen hat es ca. 1 Tag gedauert, bis das Fleece komplett durchgetrocknet war.

Zergeltau von Trixie

Trixie Tau
Trixie Tau

Zu dem Tau brauchen wir euch ja eigentlich gar nicht so viel erzählen. Es gehört für mich eigentlich in jeden Hunde-Haushalt und Moe zerfleddert meistens eins innerhalb von 2-3 Monaten. Mittlerweile hat er auch begriffen, dass die Fäden nicht fressbar sind. 🙂 Das Trixie Tau ist 100% Baumwolle und theoretisch auch waschbar bis 60°C – aber wie gesagt, bei uns sind diese Taue so schnell zerfleddert, die landen nie in der Waschmaschine.

Lucky-Vet Lachsöl

Lucky-Vet Lachsöl
Lucky-Vet Lachsöl

Was muss bei einem leckeren, gesunden Barf-Menü immer dabei sein? Richtig, Öle. Wir wechseln dort gerne durch, damit Moe auch hier alle notwendigen Nährstoffe bekommt. Weil Moe wenig Fisch bekommt, einfach weil er nur die getrockneten Sprotten mag, bekommt er Lachsöl zum Futter dazu. Das Lucky-Vet Lachsöl ist aus 100 % frischem Lachs und kaltgepresst. Moe verträgt auch dieses Lachsöl sehr gut und frisst es gerne mit.

Durch die 2 Verschlüsse und die Milliliter-Angabe lässt sich das Lachsöl sehr gut portionieren. Da ich immer nicht genau weiß, wie viel Öl Moe eigentlich braucht, freue ich mich immer über diese Art der Verpackung.

 Der Leuchtturm von ROGZ

ROGZ Dummy Lighthouse
ROGZ Dummy Lighthouse

Der ROGZ Dummy Lighthouse – ein Traum wird wahr! Seitdem ich ihn das erste Mal vor 2 Jahren am Strand gesehen habe, wollte ich den unbedingt haben. Ja, ich. Moe ist das nämlich fast egal, was er apportiert, aber dieser Leuchtturm sieht einfach so genial aus, dass er nicht in unserer Sammlung fehlen durfte.

Außerdem wollte ich einfach mal wissen, ob der nur gut aussieht oder ob er auch robust ist. Wir sind also an unseren neuen Strand gefahren und haben den Leuchtturm „bearbeitet“.

Fazit: Die Firma ROGZ steht für Qualität, das habe ich bei dem Grinz-Ball damals schon festgestellt. Der Leuchtturm fliegt super, hält Meerwasser stand und schwimmt auch noch. Dazu ist er natürlich auch ein absoluter Hingucker und Moe und ich waren und sind ganz begeistert.

A propos Hingucker: Ich habe ungefähr zweihundertdrölfzig Fotos von dem Leuchtturm und Moe gemacht, weil ich ihn so toll finde. Moe hat das nicht gestört, vor allem, weil der Dummy ja immer wieder ins Wasser geflogen ist. 🙂 Ihr dürft euch also noch ein bisschen an den nächsten Fotos erfreuen, Moe ist leider nicht so gut im Fangen des Leuchtturms gewesen. Aber diese Bilder kann und will ich euch nicht vorenthalten.

Mal davon ab, dass ich mich hinter meiner Kamera ömmelig gelacht habe und Moe auch riesig Spaß hatte, musste ich echt aufpassen, dass weder mein Apfel-Telefon ins Wasser fällt noch das Moe auf die Idee kommt, einfach mal mit dem Leuchtturm rauszuschwimmen. Komischerweise gelten für Moe im Wasser nämlich keine Apportier-Regeln und wenn er seine komischen 5-Minuten bekommt, lässt er mich hinter dem Spielzeug her schwimmen. Bei den Temperaturen ist das aber noch nicht so angenehm. 😉

Der ROGZ Dummy Lighthouse wird unser neuer Begleiter für den Sommer werden, das steht fest.

Wenn ihr nun auch Interesse an dem Chuckit! Flughörnchen oder dem ROGZ Leuchtturm habt oder ihr euch generell mal bei Lucky-Pet umschauen wollt, haben Moe und ich etwas für euch: Mit dem Code Moe2015 bekommt ihr 15% Rabatt auf das gesamte Sortiment.

Viel Spaß beim Shoppen!
Viel Spaß beim Shoppen!

MerkenMerkenMerkenMerken

Folge uns bei Pinterest

Kommentieren

9 Gedanken zu „Moe testet neues Hundespielzeug“

  1. Juhuuuuu! Den Leuchtturm finde ich auch schon immer total toll und jetzt wird er mit dem Code von euch bestellt! Super, danke!
    LG Sarah und Muffin




    0
  2. Der Leutturm würde Charly bestimmt gefallen. Acuh das Flughörnchen wäre für drinnen eine prima Abwechslung.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly




    0
  3. Das Eichhörnchen sieht ja lustig aus. Aber wenn es fliegen und daher geworfen werden kann, ist es leider nichts für mich. Ich fürchte es wäre in einem Haushalt gemeinsam mit Frau Zweibein nicht sicher… 🙁
    Liebe Grüße
    Lotta




    0
  4. Dieser Leuchtturm sieht ja nicht nur super lustig aus, sondern scheint auch als Spielzeug eine echte Granate zu sein. Wie schade, dass es ihn nicht mehr gibt. Dann muss Moe jetzt eben noch die Alternative von Trixie testen!

    Liebe Grüße
    Uta




    0

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*