LovelyHook – das besondere Hundehalstuch (mit Gewinnspiel!) | Werbung

Neues Lieblingsstück: Das LovelyHook Hundehalstuch
Neues Lieblingsstück: Das LovelyHook Hundehalstuch

Werbung Ich habe nicht so wahnsinnig viele Accessoires für und rund um den Hund. Einfach, weil ich der Meinung bin, dass bei Moes Größe nicht so viele Dinge wirklich „schön“ aussehen. Trotzdem hat Moe immer mal wieder ein Halstuch bekommen, oft auch ein abgelegtes von mir. Ich finde, damit sieht Moe immer mehr wie ein „Hafenjunge“ aus, es passt einfach zu uns, zum Meer.

Große Meerliebe und LovelyHook

Da wir das Meer so unglaublich toll finden, kommen uns die Hundehalstücher von LovelyHook gerade recht. Ihr fragt euch, wie das zusammen passt? Nun, die Erfinderin und Designerin der LovelyHook Hundehalstücher, Gönke,  kommt ursprünglich aus Nordfriesland und lebt jetzt in Hamburg. (Mehr zu Gönke erfahrt ihr hier.)

Etwas ganz Besonderes: Unser LovelyHook
Etwas ganz Besonderes: Unser LovelyHook

Das Besondere an den LovelyHooks sind die Karabinerhaken rechts und links, mit denen nicht nur die Größe eingestellt sondern auch die Halstücher verschlossen werden. Außerdem sind die Halstücher wendbar, sodass ihr immer wieder abwechseln könnt, je nachdem, welche Seite euch heute lieber ist.

Ich finde, die meisten der LovelyHooks von Gönke sehen sehr maritim aus, aber nicht nur: Es gibt beispielsweise auch Stoffe mit Kirschen, für die richtigen Kerle Totenköpfe und Pfeile, für die Damen Herzen und natürlich (geschlechtsneutral) Sterne, Streifen und Anker.

Auch zum Toben bestens geeignet!
Auch zum Toben bestens geeignet!

Wir konnten uns nur ganz, ganz schwer für eine Stoffkombination entscheiden. Die sind alle so wahnsinnig schön! Wir haben letztendlich Gönke die Entscheidung überlassen, ob es nun Anker oder Sterne werden. Es sind weiße Sterne auf graublauem Grund geworden, die Rückseite ist ein wunderschönes mintgrün. Die Farben passen zu 100% zu uns.

Da unsere Wand im Büro nun ein großer Anker ziert, werden wir aber wohl auch nicht um ein LovelyHook mit Ankermuster herum kommen. Und wenn das sogar das Herrchen meint, muss das wohl so sein. 😉

Am liebsten tragen wir die Sterne vorne. Aber das mintgrün kann ich mir sehr gut im Frühjahr / Sommer vorstellen, wenn es mal ein bisschen dezenter, aber farbenfroher sein soll.

Sehr süßes Detail: Der Schriftzug auf Leder
Sehr süßes Detail: Der Schriftzug auf Leder

Prima finden wir auch, dass das LovelyHook durch die Karabiner die Möglichkeit bietet, das Tuch zu verstellen: Erst dachten wir, Größe M wäre für Moe ausreichend. Nachdem ich Gönke Moes Halsumfang verraten hatte, war für sie aber schnell klar: Lieber Größe L. Und sie hatte Recht!

In der ersten Einstellung, die ihr auf den Meer-Fotos seht, ist es angenehm locker und gut für Moe zu tragen. In der zweiten Einstellung im Garten haben wir es enger gemacht. Das ist immer noch weit entfernt von „zu eng“, und es ist genau richtig, wenn Moe wieder sein Sommerfell hat und nicht so „aufgeplustert“ ist wie im Moment.

Wir lieben unser LovelyHook!
Wir lieben unser LovelyHook!

Ein Bad im Meer hat unser LovelyHook noch nicht abbekommen. Gönke sagt zwar, dass das absolut kein Problem ist für die Stoffe & auch den Karabiner, aber mal ehrlich: Ich finde das Halstuch viel zu schön, als das es nun unbedingt ins Meer abtauchen muss.

Regen und Sand hat es dafür schon abbekommen, ich kann euch also sagen, dass das kein Problem ist. 🙂 Die Karabiner lassen sich trotz Sandbad öffnen und verschließen, das hat ihnen rein gar nichts ausgemacht. Für alle Dreckspätze unter euch Vierbeinern: Die LovelyHook Halstücher lassen sich bei 40 Grad in der Waschmaschine waschen.

Was ist denn da los?
Was ist denn da los?

Und wie das immer so ist: Wir können euch viel erzählen und euch den Mund wässrig machen, aber viel schöner ist es doch, wenn ihr euch selber überzeugen könnt, oder? 🙂

Ein LovelyHook für dich! ♥

Deswegen haben Gönke und ich uns überlegt, dass wir euch gerne ein LovelyHook in eurer Wunschkombination & -Größe schenken möchten! Letzte Woche gab es bereits bei Rebecca von vermopst eines zu gewinnen, und alle, die dabei kein Glück hatten, dürfen gerne hier nochmal ihr Glück versuchen (und natürlich auch alle anderen, die dort nicht mitgemacht haben! 😉 ).

Ihr wollt unbedingt ein LovelyHook haben? Kein Problem!
Ihr wollt unbedingt ein LovelyHook haben? Kein Problem!

Was ihr tun müsst, um ein LovelyHook zu gewinnen: -beendet-

  1. Schreibt uns in die Kommentare, warum ein LovelyHook so gut zu eurem Vierbeiner passen würde und warum ihr unbedingt gewinnen wollt.
  2. Optional: Gönke und ich würden uns über ein Facebook-Like sehr freuen *hier* und *hier*
  3. Das Gewinnspiel endet am 06. November 2015 um 21 Uhr.
  4. Mitmachen dürfen alle mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und Schweiz
  5. Der Gewinner wird hier im Blog bekannt gegeben und erklärt sich mit der Namensnennung sowie des Zitierens seines Kommentars einverstanden.

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook. Nach Gewinnerbekanntgabe stelle ich euch den Kontakt zu Gönke her und ihr dürft euch ein LovelyHook passend für euren Liebling aussuchen. Wir drücken euch ganz fest die Daumen und Pfoten!

Moe bellt euch viel Glück!
Moe bellt euch viel Glück!

MerkenMerken

error: Content is protected !!