Trockenfutter, Nassfutter oder doch lieber Barf? Wir haben uns durch einige Ernährungsformen und durch viele Hersteller probiert. An diesen Erfahrungen möchten wir dich teilhaben lassen. Leider ist auch Moes Krankenakte beachtlich: Hüftgelenksdysplasie, Allergien und Analdrüsen-Probleme begleiten uns. Wir lassen dich an unseren Erfahrungen, die wir auf dem Weg machen, teilhaben.

Tierkommunikation mit Moe

18. August 2017 14

Ich wollte wirklich schon sehr lange ausprobieren, was eine Tierkommunikation uns an neuen Erfahrungen bringen würde.
Vielleicht könnte die Kommunikation mir helfen, Moe besser zu verstehen. … weiterlesen

Träumen Hunde?

12. Januar 2017 8

Träumt ihr nachts? Und könnt ihr euch daran erinnern, wovon ihr träumt? Ich habe Zeiten, in denen ich sehr intensiv träume und mich danach sogar daran erinnere. … weiterlesen

Alter Hund.

8. August 2016 5

Moe ist jetzt 7,5 Jahre. Eigentlich ist das kein Alter, denke ich mir oft. Er ist, wenn überhaupt, erst in der Mitte seines Lebens angekommen und er ist halbwegs fit. … weiterlesen

Warum es auch mal mit Trockenfutter gehen muss.

8. Juli 2016 26

Ich gebe zu: Es passiert oft genug, dass mich die Bloggerszene auch mal nervt. Und die sozialen Medien, auf denen ich mich so herumtreibe. Denn viel zu oft begegnet man so genannten „Hundefutter-Gurus“, die genau wissen, wie ein Hund zu ernähren ist und wie nicht. … weiterlesen

1 2 3 7