Hundehalstuch von Glückshund

Besticktes Halstuch von Glückshund

Ein Halstuch für den Hund ist neben einem schicken Halsband ein schönes Accessoire. Vor ein paar Wochen hatte ich euch Glückshund als unseren Sponsor des Monats bereits vorgestellt und auch schon angeteasert, dass wir zu dem Zeitpunkt ein Halstuch testen würden. Heute ist der Tag gekommen und ich kann euch stolz Moes neues Tuch präsentieren! 🙂

Tatsächlich haben wir nicht so viele Hundehalstücher im Schrank. Das liegt daran, dass es bei mir meist mit einem Halsband und einer Leine getan ist und ich nicht so viel Schnickschnack brauche. Trotzdem gibt es so Tage, an denen finde ich Moe mit Halstuch einfach total niedlich – und ihn stört es ja nicht sonderlich.

Moe posiert mit seinem personalisierten Halstuch
Moe posiert mit seinem personalisierten Halstuch

Besonders an dem Halstuch von Glückshund* ist, dass es individualisierbar ist. Das heißt, ihr könnt euch aussuchen, welcher Stoff das Halstuch vorne und auf der Rückseite zieren soll, so ist es wendbar. Außerdem könnt ihr euch einen Stoff für den Kragen aussuchen.

Im letzten Schritt könnt ihr euch noch überlegen, ob das Halstuch den Namen eures Hundes tragen soll und wenn ja, mit welcher Schrift und in welcher Farbe es bestickt werden soll. Das Hundehalstuch wird hinten mit einem Klettverschluss geschlossen und bleibt so immer schön an seinem Platz.

Sternchen für Moe
Sternchen für Moe

Ich habe mich ausnahmsweise und weil ich wirklich viel in blau habe, zu einer schwarz – roten Kombination entschlossen. Moes Name sollte in weiß und einer gut lesbaren Serifen-Schrift auf schwarzem Untergrund sein, der Kragen mit weißen Sternen auf rotem Grund und die Rückseite aus dem gleichen Sternchen-Stoff.

Ja, es ist nicht blau, aber die Sterne als Lieblingsmuster sind geblieben. 😉 Ich finde es super, dass sich das Halstuch so schnell an- und ablegen lässt, nicht umständlich über den Kopf gestriffen werden muss und: dass es so leicht ist.

Halstuch in der Morgensonne
Halstuch in der Morgensonne

Ich habe es nämlich mehr als einmal erlebt, dass bei Moe ein Halstuch ganz merkwürdig verrutscht und dann halb auf dem Rücken hängt oder sich aufwickelt wenn darunter ein Halsband ist. Das passiert bei diesem hier nicht.

Cool finde ich auch, dass schon von Weitem erkennbar ist, wer da kommt: Moe ist unterwegs, yeah! Ich glaube, Moe fühlt sich mit dem Hundehalstuch von Glückshund auch sehr wohl und da es waschbar ist, darf er es auch gerne auf Feld, Wald und Flur anziehen.

Moe sitzt und genießt

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Sabrina und Queen, die uns das Halstuch nach unseren Wünschen und mit viel, viel Geduld angefertigt haben (natürlich mussten mir vorher erst einmal die Stoffe vorgelegt werden, weil ich es mir mal wieder nicht vorstellen konnte…). Die liebe Steffi von Cocker, Lifestyle and more hat die Halstücher übrigens neulich an Ren & Stimpy testen können, schaut mal vorbei! Sie hat sich nämlich für ganz andere Farben entschieden, die mir aber auch sehr gut gefallen.

Und nicht vergessen: Falls ihr auch aktuell ein individualisiertes Hundehalstuch sucht, bekommt ihr bei Glückshund mit dem Code: moe2016 bis zum 29.02.2016 einen Rabatt von 15% auf euren Einkauf (gilt natürlich auch für Kuscheldecken, Futterbeutel und Spielzeug)!

Vielen Dank ihr Zwei!
Vielen Dank ihr Zwei!

*Das Halstuch wurde uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Folge uns bei Pinterest

Kommentieren

3 Gedanken zu „Hundehalstuch von Glückshund“

  1. Eure Farbkombi finde ich ja auch mehr als schön!

    Oh, mal sehen! Vielleicht ziehen ja noch mehr Halstücher bei uns ein 🙂

    Viele liebe Grüße
    Steffi mit Ren & Stimpy




    0

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*