Hundegeständnisse von Hansi Trompka – mit Gewinnspiel!

Hundegeständnisse von Hansi Trompka
Hundegeständnisse von Hansi Trompka

Hand auf’s Herz: Euer Vierbeiner hat garantiert auch schon mal etwas angestellt, bei dem ihr entweder die Hände über dem Kopf zusammen geschlagen, euch geärgert oder absolut kaputt gelacht habt, richtig?

Manche Hunde sind stolz auf ihre Missetaten, die meisten schämen sich aber doch ein kleines bisschen. Moe stellt nicht vieles an und meistens passieren eher mir die peinlichen Sachen. Diese wären zwar ohne Hund nicht passiert, aber Moe ist eben nicht unbedingt der Schuldige. Meine peinlichen Geschichten könnt ihr hier nachlesen.

Trotzdem: Es gibt sie, diese Situationen, die aus dem lieben Vierbeiner einen gerissenen Schlaukopf machen, der irgendeine Dummheit anstellt.

Moe hat etwas zu gestehen
Moe hat etwas zu gestehen

Vor 2 Jahren habe ich euch bereits eine meiner Lieblingswebsites im Netz vorgestellt. Dort gibt es eine Art „Wall of Shame“ für alle Hundemissetaten. Zu der Dogshaming-Website kommt ihr hier.

Ganz in diesem Stil zeigt sich das neue Büchlein von Hansi Trompka, dass wir euch heute einmal vorstellen möchten – und ihr könnt weiter unten sogar 3 Exemplare gewinnen! Aber dazu später mehr.

Dogshaming at its best: Hundegeständnisse von Hansi Trompka

Hundeverfehlungen
Hundeverfehlungen

Wenn Hunde reden könnten, würden sie sicherlich über ihre Verfehlungen sprechen. Oder? Jedenfalls haben das nun einfach die Menschen übernommen.

Hansi Trompka hat die Verfehlungen von Hunden in seinem Buch aufgenommen – fotografisch, versteht sich, mit einem Erklärungszettel. Und ganz in diesem Stil haben wir Moes Verfehlungen auch einmal dargestellt. 🙂

Ganz ehrlich: So kreativ wie einige Hunde in dem Büchlein ist Moe lange nicht. Klar, so einen kaputten Fussball, das bekommt Moe auch ganz leicht hin. Aber gerade der Untertitel offenbart noch so einige andere Schandtaten: „Ich glaube, wir brauchen eine neue Katze“, das hört sich übel an.

Mein persönlicher Favorit: „Fische sind besser als mein Hundefutter.“ Ja, mir hat das Buch einige Lacher entlockt – und die gewisse Erleichterung, das mein Hund doch gar nicht sooo schlimm ist. 🙂

Moe gesteht
Moe gesteht

Wir sind sowieso Fans von Hansi Trompka. Auch das Buch „Faule Hunde“, das wir euch hier einmal vorgestellt haben, hat uns zum Lachen gebracht. Die Bücher sind einfach zauberhafte Mitbringsel und mit Sicherheit ein tolles Geschenk zu Weihnachten.

Das Beste ist aber: Wir verlosen 3 Exemplare von „Hundegeständnisse“!

Zu Gewinnen: 3 x 1 Buch: Hundegeständnisse von Hansi Trompka

3 Bücher für euch!
3 Bücher für euch!

Mitmachen ist wie immer ganz leicht:

  • Kommentiere unter diesem Beitrag, welche Hundegeständnisse dein Hund wohl loswerden würde
  • Du kannst auch auf unserer Facebook-Seite unter dem entsprechenden Beitrag mitmachen
  • Wenn ihr uns lieber ein selbsterklärendes Foto schicken wollt, könnt ihr das auch gerne unter me@moeandme.de tun 🙂
  • Das Gewinnspiel läuft bis zum 18.12.2015, 21 Uhr
  • Mit dem Kommentieren erklärst du dich bereit, dass dein Name und das Geständnis bei Gewinnbekanntgabe hier im Blog veröffentlicht wird, alternativ auch das mitgesendete Foto
  • Mitmachen kann jeder aus Deutschland, Österreich & der Schweiz
  • Am 19.12.2015 werden wir die 3 glücklichen Gewinner hier auf dem Blog bekannt geben

Das Gewinnspiel steht wie immer in keinerlei Verbindung zu Facebook und wird auch nicht von Facebook gesponsert.

Wir sind schon total gespannt auf eure Geschichten und vielleicht bekommen wir ja auch das ein oder andere Foto zu Gesicht! 🙂 Vielen Dank an den riva-Verlag, die uns die Bücher kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt haben.

Wir drücken euch Pfoten & Daumen!
Wir drücken euch Pfoten & Daumen!
error: Content is protected !!