Von ganz viel zu ganz wenig: Meine Hundebücher-Sammlung

Alles muss raus
Alles muss raus

Es geht so langsam los: Die ersten Sachen werden zum Verkauf angeboten oder verschenkt, wir planen einen Hof-Flohmarkt und alles wird reduziert (bis auf meine Fotoausrüstung, aber dazu irgendwann mehr. 😉 ).

Und das bedeutet natürlich auch: Die Hundebücher müssen raus, sollen weg. Hach ja. Trennung ist schwer und ich werde sie wohl noch ganz oft streicheln, bevor sie endgültig wegkommen. Aber ich wünsche ihnen nur das allerbeste neue Zuhause. Und da kommt ihr ins Spiel.

Ich habe mir nämlich gedacht: Wo können Hundebücher ein besseres Leben haben als bei anderen Hundefreunden? Daher habe ich eine Liste gemacht, die findet ihr hier:

Hundebücher zum Stöbern

Ihr seid ganz herzlich eingeladen, auf meinem virtuellen Flohmarkt zu schauen, ob etwas für euch dabei ist. Bezahlen müsst ihr nur das Porto (falls sich doch noch Münzlinge in unsere Reisekasse verirren, ist das natürlich auch nett. 😉 ).

Also: Viel Spaß beim Stöbern und falls ihr Fragen habt, meldet euch gern. Sicherlich wird die Liste auch noch weiter ergänzt, wenn ich durch den Berg denn mal durch bin. *lach*

Folge uns bei Pinterest

Kommentieren

7 Gedanken zu „Von ganz viel zu ganz wenig: Meine Hundebücher-Sammlung“

  1. Jetzt kommt sie also – die TRENNUNG – 😉
    Wir finden es klasse das ihr den angesammelten „Ballast“ nun loswerden möchtet !
    Für uns war leider kein Buch dabei, was aber auch nicht weiter tragisch ist – denn dafür findet sich bestimmt ein anderes Hundehalter-Pärchen :).
    Wuff, Deco und PIppa




    0
  2. Hallo Ihr beiden,

    wir würden uns total für die „Hunde Erziehungsbox – GU Verlag“ interessieren. 🙂

    Liebe Grüße
    Lea und Nicole




    0
  3. Ahhh Hundebücher. Da setzt es bei mir aus. Ohman das würd mir so schwer fallen. Aber für euch geht ja ein neues Kapitel auf mit neuen anderen Sachen.
    Ist die Liste denn grad noch aktuell?
    lg Becki




    0

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*