Halsband und Leine von Taudich | Mit Gewinnspiel!

Halsband und Leine von Taudich | Mit Gewinnspiel!

Werbung Am Anfang stand, wie so oft bei Kooperationen, eine Mail. Von einer Namensvetterin kam diese, Nicole von Taudich stellte mir ihre Halsbänder und Leinen vor.

Nun: Eigentlich dachte ich, ich wäre so langsam immun. Könnte, so wie an Hundespielzeug auch, daran vorbei gehen und freundlich, aber bestimmt, auf solche Anfragen mit einer Absage reagieren.

Bei strömendem Regen ist das Set ein toller Farbtupfer gegen das Grau
Bei strömendem Regen ist das Set ein toller Farbtupfer gegen das Grau

Wie gesagt, ich dachte. Denn die Realität sah so aus: „Oh! Noch jemand, der Nicole heißt! Und soooooo schöne Leinen. Und Halsbänder. Und aus Tau!“. Ihr seht: Bei Tau setzen ein paar Synapsen in meinem Hirn aus.

Als dann das Paket von Taudich kam, blieb meinem Freund nur noch zu sagen: „Das Wohnmobil wird eine Leinengarderobe haben und DU kannst bei deiner Kleidung direkt noch ein bisschen mehr aussortieren.“. Jawohl. Soll mir Recht sein – Hauptsache, Moe sieht immer schick aus. 😉

Unsere neue Kombi: Kulisse maritim, das Set ausnahmsweise mal nicht
Unsere neue Kombi: Kulisse maritim, das Set ausnahmsweise mal nicht

Halsbänder und Leinen von Taudich

Wer steckt eigentlich hinter Taudich? Erfinderin, Namensgeberin und Produktentwicklerin ist Nicole Assmann aus dem schönen Berlin. Sie bezieht ihr Material von einem führenden Bergsportunternehmen (also gar nicht mal sooo maritim) und die Beschläge sind wahlweise aus Edelstahl oder Messing.

Sie selber verarbeitet dann alles in ihrem kleinen Atelier zu Hause zu wunderschönen Produkten, individuell abgestimmt auf jeden Kundenwunsch und Hund. Heutzutage wird alles individueller und genau diesen Trend bedient Nicole Assmann mit Leidenschaft.

Obwohl nicht maritim, passt das Set wunderbar an den Strand
Obwohl nicht maritim, passt das Set wunderbar an den Strand

Als es bei Moe und mir um die Farbgebung ging, schickte sie mir unheimlich viele Vorschläge mit Foto zu, ich konnte Fragen stellen, mir die Farben noch einmal anders zusammen legen lassen.

Und dieses Mal, ja: Da habe ich mich einmal für ganz andere Farben entschieden!

Von der Auswahl bis zum fertigen Set: Was trägt der Hund von heute?

Posieren im Strandkorb kann Moe. ;-)
Posieren im Strandkorb kann Moe. 😉

Es war nicht so leicht. Das einzige, was ich tatsächlich wusste: Es sollte mal nicht maritim werden. Ich liebe meine Sets von Henrys Seemannsgarn (rot-weiß mit dunkelblauen Taklingen) und auch das von Sammy’s kleine Taklerei (schwarz-weiß). Es sollte also, um Abwechslung zu haben, nicht rot, weiß, blau oder schwarz werden.

Dafür entschied ich mich, ganz ungewöhnlich für mich, bei dem Halsband für rotorange und grün, mit dunkelgrünem Takling und einer Leine in einem passenden Grün. Die Maße waren schnell genommen, die Leine passend zu unseren Gewohnheiten bestellt (2 Meter, verstellbar) und mit Edelstahlbeschlägen besetzt.

Wir mussten nicht lange warten, kurze Zeit später konnten wir unser individuelles Set in den Händen halten. Es passte wie angegossen!

Prädikat: Ostseetauglich.

Mir ist es äußerst wichtig, dass Moe mit seinem Halsband wirklich alles machen kann. Regen, Matsch, Sandbad, Ostsee: Wenn ich ihm das Halsband aus Sorge vor Dreck abmachen müsste, wäre es keines für jeden Tag, und das wäre schade. So fand auch der erste Test in Laboe statt: Bei wunderschönstem Sonnenaufgang konnte Moe in aller Ruhe flitzen, schwimmen, sich einferkeln. Belastungstest, sowohl für Halsband als auch die Leine.

Ich weiß nicht, wie ihr das macht, aber wenn ich am Strand ankomme, lege ich die Leine im Sand ab. Ich mache mir diese nicht um, denn beim Fotografieren ist sie mir spätestens im Weg.

Viele Karabiner geben an dieser Stelle den Geist auf, denn die Leine lässt sich nicht mehr öffnen, sobald „Sand im

Die Leine: Auch nach dem Strandspaziergang gut zu Öffnen
Die Leine: Auch nach dem Strandspaziergang gut zu Öffnen

Getriebe“ ist. Nicht so bei diesen Schnappverschlüssen: Sie lassen sich immer öffnen, ganz gleich, wie viel Sand dazwischen ist.

Wir können also feststellen: Das Tau hält alles aus, was ein gutes Tau aushalten sollte. Die Taklinge sind an Ort und Stelle, die Leine liegt gut in der Hand und ist nicht besonders schwer.

Die Verschlüsse lassen sich jederzeit öffnen und durch die doppelten Taustränge ist die Stärke genau richtig für so einen großen Hund wie Moe.

Für meinen Geschmack hätte das Halsband ein kleines bisschen größer sein können, aber da sind Herrchen und ich uns uneins.

Während bei mir das Halsband gerne etwas leger hängen darf (liegt an der Optik: Unter Moes vielem Fell sieht man sonst so wenig), besteht das Herrchen auf ein festes Halsband, dass 2 Fingerbreit Abstand vom Hals lässt.

Mit dem Set haben wir also auch das Herrchen absolut glücklich gemacht, so dass er nicht über noch ein neues Set meckern darf. 😉

Gewinnspiel: Individuelles Taudich Set für euch!

Freuen kann ich mich nun entweder in meinem stillen Kämmerlein, oder ich teile meine Freude mit euch. Ich habe mich für letzteres entschieden und die liebe Nicole von Taudich sieht das zum Glück ganz genau so! 🙂

Los Los! Ihr könnt gewinnen!
Los Los! Ihr könnt gewinnen!

Und so haben wir nun was ganz Feines für euch: Einer von euch hat die Chance, ein individuelles Halsband- Leinen-Set nach seinen Vorstellungen zu gewinnen!

Was ihr dafür tun müsst?

  • Schreibt uns in einem kurzen Kommentar, warum ausgerechnet ihr ein Set von Taudich braucht und gewinnen möchtet!
  • Teilnehmen könnt ihr hier über den Blog oder über Facebook unter dem entsprechenden Beitrag.
  • Sowohl Taudich als auch wir freuen uns über einen Like bei Facebook: Fanpage Taudich & Fanpage Moe & Me
  • Der Gewinn: Ein Halsband und eine Leine in Wunschfarbe für euren Vierbeiner.
  • Das Gewinnspiel läuft ab sofort bis zum 05.10.2016 um 21 Uhr, danach wird der Gewinner ausgelost und am Folgetag bekannt gegeben. Zusätzlich bekommt der Gewinner eine Benachrichtigung per Mail. Der Gewinner erklärt sich mit der Namensnennung sowie des Zitierens seines Kommentars einverstanden.
  • Keine Mehrfachteilnahme.
  • Teilnehmen können alle aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
  • Das Halsband und die Leine werden direkt von Taudich versendet. Eure Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel verwendet.
  • Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden.

VIEL GLÜCK! ♥

Moe und ich drücken euch die Daumen und Pfoten.
Moe und ich drücken euch die Daumen und Pfoten.

Dieses Gewinnspiel entstand in Kooperation mit Taudich, die uns auch die Produkte kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt haben. Vielen Dank, liebe Nicole! Wir sind sehr glücklich mit unserem neuen Set!

Folge uns bei Pinterest

Kommentieren

20 Gedanken zu „Halsband und Leine von Taudich | Mit Gewinnspiel!“

  1. Warum sollte ich gewinnen, liebe Nicole? Eine schwere Frage…

    Ich versuche mich mal in ein paar Gründen….

    Weil wir noch ein Halsband mit Leine gewonnen haben.

    Weil ich Deinem Urteil vertraue und Deine Überzeugung betreffend des Produktes auch mich überzeugt.

    Weil ich mal Lust auf etwas Ausgefallenes habe, was es um Geschäft nicht gibt.

    Weil das unsichtbare Band der Zuneigung und des Vertrauens zwischen Socke und mir gerne auch durch ein richtiges schickes Leinenset in meinen Lieblingsfarben für jedermann sichtbar werden sollte…..

    Ja, ich glaube der letztgenannte Grund ist wohl der Grund, warum wir hier Glück haben sollten.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke




    0
  2. Guten Morgen,

    also ich glaube so langsam, Moe kann wirklich alles tragen! Die Kombi steht ihm ausgezeichnet und das Fotos im Strandkorb ist super niedlich!

    Wahrscheinlich hätte ich ebenfalls Entscheidungsschwierigkeiten bei der schönen Auswahl. Dieser Herausforderung würde ich mich aber gerne stellen, weswegen ich mal in den Lostopf für das super Gewinnspiel hopse.

    Als Berliner Hund-Mensch-Paar würden wir uns natürlich ganz besonders freuen eine der schicken Kombis von Taudich durch unsere Stadt spazieren führen zu dürfen. Im Großstadtdschungel wäre das genau das richtige für uns. (Und Dank deiner vielen Leinenbeiträge spiele ich schon so lange mit dem Gedanken, dass es jetzt endlich mal Zeit wird, ihn in die Tat umzusetzen und die Gelegenheit, ähh das Tau, beim Schopf zu packen.) Wird würden uns auf jeden Fall freuen!

    Liebe Grüße
    Angie & Marley




    0
  3. Guten Morgen,

    oh – was für ein tolles Halsband & Leine. Schon lange erwärmt sich mein Herz für Leinen & Co aus Tau.
    Unser Gizzy ist auch ein richtiger Strandjunge und nicht davon abzubringen jedes Fleckchen Sandstrand zu vereinnahmen und mit seinem Ball stundenlang in der Abendsonne herumzutollen.
    Da er aber auch sehr modebewußt ist (haha – oder eher ein Wunschgedanke des Frauchens) würden wir uns über diesen tollen Gewinn sehr freuen.

    Herzliche Grüße,
    Rebekka & Gizmo




    0
  4. Moin Nicole und Moe!

    Das Set sieht super aus und steht Moe fantastisch. Er kann einfach alles tragen.

    Warum wir unbedingt so ein Halsband-Leinen-Set aus Tau brauchen? Ganz einfach, ich träume davon, seit ich deine blau-weiße Leine gesehen habe. Es ist ein übermächtige Wunsch, der sich immer weiter aufbaut… Ich weiß jetzt schon, dass ich nicht mehr lange widerstehen kann und entweder selber mit Tau und Takelgarn arbeite oder mir eine umfangreiche Garderobe zulege… Süüüüüchtig!

    Flauschige Grüße
    Sandra & Shiva




    0
  5. Erst mal Kompliment zu diesen tollen Bildern!
    Moe macht sich einfach super und das tolle Set von TAUDICH (toller Name^^) setzt dem ganzen die Krone auf.

    Wir möchten gerne bei Eurem Gewinnspiel mitmachen, weil wir gesehen haben, dass TAUDICH auch längenverstellbare Moxonleinen anbietet. <3 Da ich für Lucy ja fast gar keine Halsband-Leinen-Kombi mehr nutze, aber unsere derzeitige Leine auch recht kurz ist (und Madame manchmal an der Leine laufen muss, wegen verstopfter Ohren) wäre das eine tolle Sache.

    Liebe Grüße, Anja




    0
  6. Hi Nicole,

    wir würden es auch gern gewinnen. 🙂
    Wir benutzen selbst gar keine Halsbänder, sondern laufen seit über 10 Jahren mit ein und demselben Geschirr durch die Gegend, weil ich mich bei der inzwischen so großen Auswahl einfach nie entscheiden kann.
    Nachdem Paulis Freundin vor einigen Monaten gestorben ist, merkte man doch, dass er für das Alleinleben nicht so geschaffen ist. Da halfen weder, dass ich von Zuhause arbeite, noch seine Katzen. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, einen Tagesgast aufzunehmen. Seit etwa einem Monat verbringt eine zauberhafte Labbihündin ihre Tage bei uns, während ihr Frauchen arbeitet. Es hat sich als perfekte Entscheidung herausgestellt, denn Pauli hat noch nie einen Hund so abgöttisch geliebt wie dieses Matschmonster. Pauli würde ihr gern das Halsband mit passender Leine zu Weihnachten schenken. Weil Weihnachten doch das Fest der Liebe ist und auch als Wiedergutmachung dafür, dass er sich schon mit seinen Zähnen in ihrem Geschirr verewigt hat. 😉
    Fotos kommen dann natürllich auch.

    Liebe Grüße
    Manuela und Pauli <3




    0
  7. Liebe Nicole, Lieber Moe,

    seit langem schleiche ich schon um diese wunderhübschen Tauleinen und Halsbänder herum (Ist ja nicht so, dass Argos noch keine Hälsbänder hätte *hust*).
    Allerdings brauchen wir unbedingt eine Leine und ein Halsband welches, wie bei euch, Ostseetauglich ist. Da ich von der Küste komme und wir oft dort zu Besuch sind. Lederleinen und deren Verschlüsse geben bei Sand und Salzwasser wirklich oft den Geist auf 🙂 Außerdem würde Tau unserem Küstenjung (gebürtiger Lübecker) super gut stehen 😛
    Wir sind gespannt.
    Liebe Grüße,

    Fine und Argos




    0
  8. Hallo 🙂

    Meinem Toni würde ein Taudich-Set bestimmt ganz wundervoll stehen, da bin ich mir sicher! Da er eine richtige Wasserratte ist und auch vor Matsch und Dreck nicht zurück schreckt, bin ich froh, dass Moe das schon gut getestet hat 🙂 Zudem hat Toni noch kein Halsband mit Leine aus Tau, aber es sieht doch sooo schick aus! Wir würden uns wahnsinnig freuen, wenn Toni bald Taudich um den Hals tragen dürfte =)

    Viele Grüße!




    0
  9. Oh je, wenn ich aus Angst vor Schmutz das Halsband ablegen müsste, dürfte Panda ja nie eins tragen😏. Und da er als Rüde ( zwar kastriert, aber das weiss er nicht…) immer noch mit einem lila Halsband, auf dem groß QUEEN steht, rumläuft, würden wir uns über einen Gewinn sehr freuen!
    Viele Grüße
    Carolin




    0
  10. Wir hüpfen gerne in den Lostopf – das letzte Gewinnspiel ist einfach schon zu lange her 😀

    Mein Freund wird wahrscheinlich genauso die Augen verdrehen wie deiner beim Anblick einer neuen Leinengaderobe aber was solls …. 😉

    Liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Skadi




    0
  11. ich würde gern für meine kollegin gewinnen… natürlich kommt sie nicht an die leine, sondern ihr hund maribel. sie ist eine tolle kollegin und ihr hund total knffig, deswegen würde ich den beiden gern eine freude machen.




    0
  12. Zuerste einmal möchte ich dir zu deinem Supermodel Moe gratulieren. Der macht sich echt gut in seinem Job. *lach*

    Charly und ich sollen eine engere Beziehung zueinander aufbauen. Was wäre da besser geeignet, als eine schicke kurze Leine und ein Halsband, dass zwei Fingerbreit Abstand zum Hals hält. Du siehst, ich bin mit deinem Freund einer Meinung.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly




    0
  13. Julie und ich würden gerne gewinnen! 🙂

    Wir haben leider bisher einfach noch nicht das perfekte Halsband gefunden, obwohl wir schon so einiges durch haben. Und auch mir ist es einfach wichtig, dass die Teile alles aushalten müssen!

    Und nachdem die Farbe auch noch frei wählbar ist, würde ich mich total freuen! 🙂

    LG
    Elena




    0
  14. Hallo Nicole,

    das sind wieder wirkliche tolle Bilder von Moe 🙂
    Natürlich würde auch ich supergerne das Set von Taudich gewinnen. Meine 10-monatige Leonbergerdame ist noch mitten im Wachstum und ein richtig hübsches und passendes Halsband haben wir bisher leider nicht gefunden…

    Liebe Grüße




    0
  15. Ein eigener Ankleideschrank nur für den Hund, voll mit Halsbändern und Leinen. Das wärs doch. Momentan bin ich fasziniert von Tauhalsbändern. Und das Entscheiden fällt so schwer.

    Eigentlich brauchen wir gar keine Leine, da wir unsere Lieblingsleine haben und die an jedes Halsbnd kommt, aber gegen eine Moxonleine hätte ich ja nichts einzuwenden.
    Toll fand ich schon immer den Gedanken, eine Moxonleine passend zu unserem Bumas zu haben. Der ist nämlich ganz schön bunt und passt nicht so recht zu Dexters sonst eher schlichtem Stil. Und nach euren Bildern bin ich mir sicher, dass wir bei Taudich das passende Modell finden würden.
    Schließlich wirkt ein perfekt eingekleideter Hund mit Maulkorb gar nicht mehr so gefährlich.

    Die Leinenfarbe steht Moe einfach ausgezeichnet! Wie ein modebewusster, junger Kerl schaut er aus.

    Liebe Grüße




    0
  16. So, nun melden auch wir (bisher schon über Monte stille Mitleser)uns einmal zu Wort.

    Auch wir würden gerne dieses tolle Halsband/Leinenset gewinnen.
    Warum?

    Nun beschreibe ich erst einmal den vierbeinigen Teil von „uns“:
    Eigentlich ist Vinja eine schlichte, zierliche graue Schäferhündin. Eigentlich.
    Uneigentlich: Verspieltes Schlammmonster. Labbi-ähnlich schwimm/wasseraffin. Der Figur und der Schnelligkeit nach Windhund-Mix. Teils hibbelig wie ein Dobi, arbeitswütig wie ein Malinois. Hin und wieder auch mal Diva. Trotz allem immer Prinzessin. Schön gezeichnet und im Umgang einfach liebenswürdig. Einfach toll.

    Und nun zu dem Set:
    Eigentlich eine schlichte Halsung und Leine. Eigentlich.
    Uneigentlich: Schön. Individuell zusammenstellbar. Nie aufdringlich. Tolle Farben. Interessant mit dem Karabiner als Schließung vom Halsband. Handarbeit. Unempfindlich Wasser/Matsch gegenüber. Trotzdem edel.
    Einfach toll.

    Warum wir das Set gewinnen sollen?
    Die Gründe, die Gemeinsamkeiten zwischen Vinja und dem Set liegen doch klar auf der Hand, das Set MUSS quasi bei uns einziehen 🙂

    Liebe Grüße aus dem südlichen Deutschland,




    0
  17. Hallo Nicole.

    Becky und ich möchten uns gerne an Deinem Gewinnspiel beteiligen und ”müssen“ ganz einfach gewinnen ”hihi“

    Vor längerer Zeit hattest Du schon einmal eine Halsband-Leinen-Kombi vorgestellt, die ich gerne an Becky gesehen hätte. Leider habe ich die nicht mehr bekommen. Zuerst gab den Shop nicht. mehr. Mit Deiner Unterstützung hat es dann zwar geklappt, das Set anderswo ausfindig zu machen, aber Becky hat einen zu schlanken Dackelhals, als dass wir es hätten nehmen können. ”Seufz“

    Becky wufft mir gerade zu, dass wir dann auch mal so einen Testbericht machen sollen, wie Du das immer machst.

    Lieben Grüße
    Edgar mit Becky




    0
  18. Hallo Nicole, ich würde gerne das Set gewinnen. Meine Lady ist jetzt genau 1 Jahr bei uns und ich suche daher noch das Optimale. würde mich sehr freuen wenn es klappt. 🙂




    0

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Blogiläums-Gewinnspiel Tag 1: TAUDICH | Hundeblog Moe and Me

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*