Halsband und Leine von Taudich | Mit Gewinnspiel! | Werbung

Halsband und Leine von Taudich | Mit Gewinnspiel!

Werbung Am Anfang stand, wie so oft bei Kooperationen, eine Mail. Von einer Namensvetterin kam diese, Nicole von Taudich stellte mir ihre Halsbänder und Leinen vor.

Nun: Eigentlich dachte ich, ich wäre so langsam immun. Könnte, so wie an Hundespielzeug auch, daran vorbei gehen und freundlich, aber bestimmt, auf solche Anfragen mit einer Absage reagieren.

Bei strömendem Regen ist das Set ein toller Farbtupfer gegen das Grau
Bei strömendem Regen ist das Set ein toller Farbtupfer gegen das Grau

Wie gesagt, ich dachte. Denn die Realität sah so aus: „Oh! Noch jemand, der Nicole heißt! Und soooooo schöne Leinen. Und Halsbänder. Und aus Tau!“. Ihr seht: Bei Tau setzen ein paar Synapsen in meinem Hirn aus.

Als dann das Paket von Taudich kam, blieb meinem Freund nur noch zu sagen: „Das Wohnmobil wird eine Leinengarderobe haben und DU kannst bei deiner Kleidung direkt noch ein bisschen mehr aussortieren.“. Jawohl. Soll mir Recht sein – Hauptsache, Moe sieht immer schick aus. 😉

Unsere neue Kombi: Kulisse maritim, das Set ausnahmsweise mal nicht
Unsere neue Kombi: Kulisse maritim, das Set ausnahmsweise mal nicht

Halsbänder und Leinen von Taudich

Wer steckt eigentlich hinter Taudich? Erfinderin, Namensgeberin und Produktentwicklerin ist Nicole Assmann aus dem schönen Berlin. Sie bezieht ihr Material von einem führenden Bergsportunternehmen (also gar nicht mal sooo maritim) und die Beschläge sind wahlweise aus Edelstahl oder Messing.

Sie selber verarbeitet dann alles in ihrem kleinen Atelier zu Hause zu wunderschönen Produkten, individuell abgestimmt auf jeden Kundenwunsch und Hund. Heutzutage wird alles individueller und genau diesen Trend bedient Nicole Assmann mit Leidenschaft.

Obwohl nicht maritim, passt das Set wunderbar an den Strand
Obwohl nicht maritim, passt das Set wunderbar an den Strand

Als es bei Moe und mir um die Farbgebung ging, schickte sie mir unheimlich viele Vorschläge mit Foto zu, ich konnte Fragen stellen, mir die Farben noch einmal anders zusammen legen lassen.

Und dieses Mal, ja: Da habe ich mich einmal für ganz andere Farben entschieden!

Von der Auswahl bis zum fertigen Set: Was trägt der Hund von heute?

Posieren im Strandkorb kann Moe. ;-)
Posieren im Strandkorb kann Moe. 😉

Es war nicht so leicht. Das einzige, was ich tatsächlich wusste: Es sollte mal nicht maritim werden. Ich liebe meine Sets von Henrys Seemannsgarn (rot-weiß mit dunkelblauen Taklingen) und auch das von Sammy’s kleine Taklerei (schwarz-weiß). Es sollte also, um Abwechslung zu haben, nicht rot, weiß, blau oder schwarz werden.

Dafür entschied ich mich, ganz ungewöhnlich für mich, bei dem Halsband für rotorange und grün, mit dunkelgrünem Takling und einer Leine in einem passenden Grün. Die Maße waren schnell genommen, die Leine passend zu unseren Gewohnheiten bestellt (2 Meter, verstellbar) und mit Edelstahlbeschlägen besetzt.

Wir mussten nicht lange warten, kurze Zeit später konnten wir unser individuelles Set in den Händen halten. Es passte wie angegossen!

Prädikat: Ostseetauglich.

Mir ist es äußerst wichtig, dass Moe mit seinem Halsband wirklich alles machen kann. Regen, Matsch, Sandbad, Ostsee: Wenn ich ihm das Halsband aus Sorge vor Dreck abmachen müsste, wäre es keines für jeden Tag, und das wäre schade. So fand auch der erste Test in Laboe statt: Bei wunderschönstem Sonnenaufgang konnte Moe in aller Ruhe flitzen, schwimmen, sich einferkeln. Belastungstest, sowohl für Halsband als auch die Leine.

Ich weiß nicht, wie ihr das macht, aber wenn ich am Strand ankomme, lege ich die Leine im Sand ab. Ich mache mir diese nicht um, denn beim Fotografieren ist sie mir spätestens im Weg.

Viele Karabiner geben an dieser Stelle den Geist auf, denn die Leine lässt sich nicht mehr öffnen, sobald „Sand im

Die Leine: Auch nach dem Strandspaziergang gut zu Öffnen
Die Leine: Auch nach dem Strandspaziergang gut zu Öffnen

Getriebe“ ist. Nicht so bei diesen Schnappverschlüssen: Sie lassen sich immer öffnen, ganz gleich, wie viel Sand dazwischen ist.

Wir können also feststellen: Das Tau hält alles aus, was ein gutes Tau aushalten sollte. Die Taklinge sind an Ort und Stelle, die Leine liegt gut in der Hand und ist nicht besonders schwer.

Die Verschlüsse lassen sich jederzeit öffnen und durch die doppelten Taustränge ist die Stärke genau richtig für so einen großen Hund wie Moe.

Für meinen Geschmack hätte das Halsband ein kleines bisschen größer sein können, aber da sind Herrchen und ich uns uneins.

Während bei mir das Halsband gerne etwas leger hängen darf (liegt an der Optik: Unter Moes vielem Fell sieht man sonst so wenig), besteht das Herrchen auf ein festes Halsband, dass 2 Fingerbreit Abstand vom Hals lässt.

Mit dem Set haben wir also auch das Herrchen absolut glücklich gemacht, so dass er nicht über noch ein neues Set meckern darf. 😉

Gewinnspiel: Individuelles Taudich Set für euch!

Freuen kann ich mich nun entweder in meinem stillen Kämmerlein, oder ich teile meine Freude mit euch. Ich habe mich für letzteres entschieden und die liebe Nicole von Taudich sieht das zum Glück ganz genau so! 🙂

Los Los! Ihr könnt gewinnen!
Los Los! Ihr könnt gewinnen!

Und so haben wir nun was ganz Feines für euch: Einer von euch hat die Chance, ein individuelles Halsband- Leinen-Set nach seinen Vorstellungen zu gewinnen!

Was ihr dafür tun müsst?

  • Schreibt uns in einem kurzen Kommentar, warum ausgerechnet ihr ein Set von Taudich braucht und gewinnen möchtet!
  • Teilnehmen könnt ihr hier über den Blog oder über Facebook unter dem entsprechenden Beitrag.
  • Sowohl Taudich als auch wir freuen uns über einen Like bei Facebook: Fanpage Taudich & Fanpage Moe & Me
  • Der Gewinn: Ein Halsband und eine Leine in Wunschfarbe für euren Vierbeiner.
  • Das Gewinnspiel läuft ab sofort bis zum 05.10.2016 um 21 Uhr, danach wird der Gewinner ausgelost und am Folgetag bekannt gegeben. Zusätzlich bekommt der Gewinner eine Benachrichtigung per Mail. Der Gewinner erklärt sich mit der Namensnennung sowie des Zitierens seines Kommentars einverstanden.
  • Keine Mehrfachteilnahme.
  • Teilnehmen können alle aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
  • Das Halsband und die Leine werden direkt von Taudich versendet. Eure Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel verwendet.
  • Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden.

VIEL GLÜCK! ♥

Moe und ich drücken euch die Daumen und Pfoten.
Moe und ich drücken euch die Daumen und Pfoten.

Dieses Gewinnspiel entstand in Kooperation mit Taudich, die uns auch die Produkte kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt haben. Vielen Dank, liebe Nicole! Wir sind sehr glücklich mit unserem neuen Set!

error: Content is protected !!