Der große Ball – Test

Der große Ball-Test
Der große Ball-Test

Kennt ihr das? Ihr habt so viele Bälle im Schrank, dass ihr euch gar nicht entscheiden könnt, mit welchem ihr lieber spielen wollt?

Kein Problem. Ich habe ein paar Bälle für euch unter die Lupe genommen und kann euch nun verraten, worauf ihr am Besten achten solltet.

Meine Testkandidaten

Zu jedem Test braucht man natürlich Testkandidaten. Bei mir sind das im Folgenden:

Meine Testkandidaten
Meine Testkandidaten
  • Ein pinker Ball von Fetch & Woof, den wir seit 2011 haben (unser allererstes offizielles Testspielzeug!)
  • Den Grinz-Ball von ROGZ
  • Ein No-Name Ball in blau der uns mal zugerollt ist
  • Der Chuckit Glow in the Dark Ball

Ihr seht, ich habe es mir nicht einfach gemacht! Das sind schon 4 Top-Kandidaten! Wir legen also mal los.

Der Test

Getestet wurde in 5 Kategorien:

  1. Welchen Ball möchte ich sofort Apportieren?
  2. Welcher Ball springt am Besten?
  3. Welcher Ball hat die perfekte Maulgröße?
  4. Welcher Ball lässt sich am besten quetschen?
  5. An welchem Ball bleibt der meiste Sabber hängen?

Der Testaufbau

Natürlich gehört zu jedem richtigen Test auch der Testaufbau. Frauchen hat das so gemacht:

Das ist doch eine Falle, oder?
Das ist doch eine Falle, oder?
  1. Sie hat mir alle 4 Bälle hingelegt und ich sollte mir einen aussuchen. HAH! Wenn das mal nicht eine Falle ist! Nee, war es nicht. Aber ich konnte mich trotzdem nicht so richtig entscheiden. Deswegen habe ich einfach mal alle angeschlabbert. Hmm. Aber irgendwie finde ich den blauen Ball ganz gut…
  2. Alle 4 Bälle wurden vom Frauchen geworfen. Nacheinander. Und ich musste sitzen bleiben und warten. Grummel… Als das Kommando kam, „LAUF“, sollte ich schnell hin und meinen Lieblingsball apportieren. Na, das hat ja fein geklappt. Apportiert habe ich nichts, WEIL ICH DAS NÄMLICH NICHT WUSSTE! Du hast „Lauf“ gesagt und nicht „Brings“, jaha!
  3. Alle 4 Bälle wurden einer Kauprobe unterzogen.

    Quetschtest
    Quetschtest
  4. Alle 4 Bälle wurden NACHEINANDER vom Frauchen geworfen, mehrfach. Ja, Frauchen, ich werde sicherer in meiner Entscheidung.
  5. Bist du dir sicher, Moe? JA! Ok. Dann geht es an die Wertung.

Herzenverteilung für die Bälle

  • Fetch & Woof in Pink

    Der Fetch&Woof Ball
    Der Fetch&Woof Ball
  1. Gerne apportiert? ♥♥♥♥
  2. Springt er gut? ♥♥♥♥♥
  3. Perfekte Maulgröße? ♥♥♥♥♥
  4. Lässt er sich gut quetschen? ♥♥♥
  5. Bleibt extra viel Sabber hängen? ♥♥

Insgesamt 19 von 25 möglichen Herzen.

  • Grinz-Ball in rot

    Der Grinz Ball
    Der Grinz Ball
  1. Gerne apportiert? ♥♥♥
  2. Springt er gut? ♥♥♥
  3. Perfekte Maulgröße? ♥♥
  4. Lässt er sich gut quetschen? ♥♥♥♥
  5. Bleibt extra viel Sabber hängen? ♥♥

Insgesamt 14 von 25 möglichen Herzen.

  • No-Name Ball in blau

    Der blaue Ball
    Der blaue Ball
  1. Gerne apportiert? ♥♥♥♥♥
  2. Springt er gut? ♥♥♥♥♥
  3. Perfekte Maulgröße? ♥♥♥♥♥
  4. Lässt er sich gut quetschen? ♥♥♥♥♥
  5. Bleibt extra viel Sabber hängen? ♥♥♥♥♥

Insgesamt 25 von 25 möglichen Herzen.

  • Chuckit Ball in weiß

    Der Glow in the dark-Ball
    Der Glow in the dark-Ball
  1. Gerne apportiert? ♥♥
  2. Springt er gut? ♥♥♥♥
  3. Perfekte Maulgröße? ♥♥♥♥♥
  4. Lässt er sich gut quetschen? ♥♥
  5. Bleibt extra viel Sabber hängen? ♥♥♥

Insgesamt 16 von 25 möglichen Herzen.

TADA! Der Gewinner ist der blaue No-Name Ball, der mir mal zugekullert ist. Er matscht und quietscht einfach so toll, wenn ich an ihm knabbere. Und er ist immer herrlich mit weißem Sabber bedeckt, manchmal klebt auch ein Grashalm länger an ihm dran.

Trotzdem möchte ich noch kurz festhalten, dass es in diesem Test keinen wirklichen Verlierer gab.

Manche Bälle sind richtig toll an bestimmten Tagen und an bestimmten Orten: Den roten Ball findet das Frauchen zum Beispiel super am Strand wieder. Der pinke Ball passt perfekt in meine Ballschleuder und pfeift beim Werfen. Und der weiße Ball leuchtet im Dunklen, einfach so!

Ich liebe meinen blauen Ball
Ich liebe meinen blauen Ball

Verratet ihr mir, welcher euer Lieblingsball ist und nach welchen Kriterien ihr ihn euch ausgesucht habt?

error: Content is protected !!