Das neue Jahr hat begonnen…

…und ich komme erst jetzt wieder zum Bloggen.

Der Grund war, dass wir drei im Urlaub waren. Es ging mal wieder nach Dänemark, dieses Mal ins Landesinnere, denn Strand haben wir ja jeden Tag vor der Tür.

Schön ruhig war es, denn wir waren die Einzigen in unserer Ferienhaussiedlung. Moe hatte wieder einen Garten zum Spielen und einen tollen Wald zum Spazieren gehen, allerdings musste er da, wegen meiner Angst vor Wild und Jägern, an der Leine laufen. Auch den Ofen wusste Moe nach ein paar Tagen zu schätzen.

Leider hat er sich wohl auf der Hinfahrt eine Bindehautentzündung zugezogen und wir wussten uns vor Ort nicht wirklich zu helfen, außer das Auge regelmäßig zu reinigen. 

Wieder in Kiel, kaufte ich ihm die WALA Euphrasia Augentropfen. Die hatte ich selber auf Empfehlung meiner Tante (danke Ulli!) vor nicht allzu langer Zeit gebraucht und mir haben sie direkt geholfen. Da meine Tante sie auch bei ihrem Flat-Coated einsetzt, weil diese Augentropfen auf pflanzlicher Basis sind und ohne Konservierungsstoffe auskommen, probierte ich sie auch bei Moe aus.

Moe hatte von Anfang an Probleme mit seiner Nickhaut im rechten Auge. Sie waren mal mehr und mal weniger gerötet, je nach Witterung. Deshalb bin ich sehr froh über diese Tropfen, denn die helfen auch Moe sehr gut. Leider ist es nicht so ganz einfach, ihm die Tropfen ins Auge zu träufeln, alleine schaffe ich das nicht, da Moe sich sehr wehrt.

Am 9.Januar, also in unserem Urlaub, hatte Moe Geburtstag. Den haben wir natürlich auch ein bisschen gefeiert, für ihn gab es einen schön gefüllten Kong und es wurde die neue Reizangel im Garten ausgiebig getestet.

Über die Reizangel habe ich demnächst bestimmt noch mehr zu berichten, ich muss mal schauen, ob die sich jetzt auf die Dauer beweist oder nicht.

Moes Weihnachtsgeschenke haben es auf jeden Fall gesund ins neue Jahr geschafft, was ja für sich spricht. Auch darüber werden wir demnächst berichten.

Wir freuen uns auf das neue Jahr und viele neue Abenteuer!

Folge uns bei Pinterest

Kommentieren

5 Gedanken zu „Das neue Jahr hat begonnen…“

  1. Hey,
    ich bin vor einer Weile auf Euren Blog gestoßen und finde ihn echt toll!
    Das musste ich mal sagen.
    Weiter so!

    Liebe Grüße
    Amelie




    0
  2. Hallo ich muss euch sagen das dieser Blog Spitze ist! Ich find ihn sehr interressant und kann ihn nur weiterempfehlen!
    Ich selber bin Hundeliebhaber und habe (auf das ich ganz stolz bin) mein erstes eBook erstelt mit jede Menge Tipps und Tricks siehe: http://hunde- erfolgreich-erziehen.jimdo.com/ Und dadurch ich nicht nur ein Hunde Liebhaber bin sondern überhaupt Tiere über alles Liebe habe ich mir vorgenommen einen eigenen Blog über Tiere zu erstellen http://mastermike006.wordpress.com/2012/04/14/ hochwertige-informationen-rund-um-dem-hund/ ist leider noch nicht sehr bekannt und muss noch jede Menge Infos und Artikel schreiben. Wäre nett wenn mir jemand auch ein paar tipps geben könnte. Danke! Mfg Mike




    0

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*