Das Eigentumsgesetz eines Hundes

1. Wenn mir etwas gefällt, gehört es mir.

2. Wenn es sich in meinem Maul befindet, gehört es mir.

3. Wenn ich es dir wegnehmen kann, gehört es mir.

4. Wenn ich es vor Kurzem gehabt habe, gehört es mir.

5. Wenn es mir gehört, wird es dir niemals und unter keinen Umständen gehören.

6. Wenn ich etwas zu Kleinholz verarbeite, gehören alle Teile mir.

7. Wenn es nur nach etwas aussieht, das mir gehören könnte, gehört es mir.

8. Wenn ich es zuerst gesehen habe, gehört es mir.

9. Wenn du mit etwas spielst und es beiseite legst, gehört es automatisch mir.

10. Wenn es kaputt ist, ist es deins.

Folge uns bei Pinterest

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*