Bloggerwichteln 2014

Ist denn schon Weihnachten?
Ist denn schon Weihnachten?

Das Frauchen von Lilly hatte eine super Idee: dieses Jahr wird ein Bloggerwichteln veranstaltet! Das heißt, jeder der mitmacht, bekommt einen anderen Blogger zugeteilt und darf diesem ein kleines Päckchen fertig machen. Ist das nicht cool? Und Frauchen hat gesagt, wir machen mit! Das heißt für mich, dass ich mir jetzt schon mal Gedanken machen muss, was wir in das Päckchen packen. Hmm…

Gar nicht so leicht, aber mir fällt sicher etwas ein, wenn ich weiß, wen wir beschenken dürfen.

Wollt ihr auch mitmachen? Die Regeln sind ganz einfach: „Das Geschenk für euren Wichtelhund oder Wichtelzweibeiner sollte einen Wert von fünf bis maximal zehn Euro haben. Es darf gekauft, gebastelt oder gebacken werden was das Zeug hält – eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Mitmachen dürfen alle Bloggerhunde.“

Wenn ihr auch mitmachen wollt, klickt einfach mal hier, denn da bekommt ihr alle weiteren Infos, zum Beispiel auch, wo ihr euch anmelden müsst um mitzumachen.

Die Wichtel-Lotta und ich sind bereit!
Die Wichtel-Lotta und ich sind bereit!

Folge uns bei Pinterest

Kommentieren

4 Gedanken zu „Bloggerwichteln 2014“

  1. Ja ich mache auch mit….
    Und es ist ganz aufregend…
    Wer bekommt das Wichtelpäckchen …
    Und dann … Wenn der gelbe Mann klingelt… Von wem ist das Päckchen…. Ich durfte das letzte mal raten… Spannend und toll…
    Ach ich liebe die vorweihnachtszeit….
    Wuff Tibi




    0
  2. Wir sind auch mit dabei und können vom letzten Jahr sagen, dass es uns großen Spaß gemacht hat. Gedanken machen wir uns auch erst, wenn man weiß, wer der Wichtelpartner ist und was er und seine Fellansen mögen. Aber ich finde es von Ricarda und Lilly auch sooo schön, dass sie uns wieder wichteln lassen.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke




    0

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Hundesprache richtig verstehen - die Gewinner | Hundeblog Moe and Me

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*