Traumkombi: BioThane® trifft Tau | Halsband und Leine von Dreaming Paws (Werbung)

So schön hatte ich mir das vorgestellt. Petrol und türkis, schwarz-weißes Fell und das alles zusammen am herrlichen Strand. 

Zugegeben: Als ich die Anfrage von Nicole & Finley von Dreaming Paws bekam, waren unsere Lebensumstände deutlich anders als jetzt.

Dennoch möchte ich euch das wunderschöne Set, dass die beiden uns nach klasse Beratung angefertigt haben, gerne vorstellen – auch wenn die Fotos nicht vom Ostseestrand, sondern aus dem sommerlichen Wald kommen.

Übrigens: Am Ende des Artikels findest du auch noch einen Rabattcode für deine nächste Bestellung bei Dreaming Paws!

BioThane trifft Tau

Dreaming Paws: Stylisches Hundezubehör

Nicole studiert eigentlich Wirtschaftswissenschaften und hat nebenbei ihren Shop Dreaming Paws gegründet. Dieser hat es sich zur Aufgabe gemacht, Hunde, aber auch vor allem Frauchen & Herrchen sowohl mit nützlichen, aber auch stylischen Produkten auszustatten.

Dabei ist mir aufgefallen, dass Nicole nicht nur Wert darauf legt, dass Halsband und Leine schick aussehen und vom Stil zum Frauchen/Herrchen passen, sondern auch funktional sind: Bei ihrer Beratung sagte sie mir gleich (und ohne, dass ich nachfragen musste!), welche Karabiner z.B. auch rost- bzw. salzwasserbeständig sind.

Für Moe und mich ein absolutes Muss, da ich Moe nicht erst umziehe bevor es ins Wasser geht.

Finley & Nicole ©Dreaming Paws

Sheltie Finley ist bei Dreaming Paws der Gründungsgrund gewesen, wie bei so vielen Unternehmen rund um den Hund: Erst, wenn man einen eigenen hat, merkt man, wie gerne man sich mit diesem Wesen auseinander setzt und was auf dem Markt vielleicht noch fehlt – oder nicht so gut umgesetzt ist, wie man es sich gerne wünscht.

Und mit diesem Wissen, dieser Begeisterung hat Nicole Dreaming Paws gegründet – und macht nun auch andere Hundebesitzer glücklich.

Im Shop von Dreaming Paws gibt es nicht nur reine Tau- oder BioThane® Leinen, sondern auch die Kombination aus beidem. Außerdem bietet sie Leckerchen-Beutel an sowie Accessoires für das Frauchen (Schlüsselanhänger, Armbänder) und für den Vierbeiner (EM-Keramik-Kettchen).

Relativ neu sind auch die Überraschungsboxen, die Nicole im Programm hat – hier gibt es eine Auswahl, durch die man sich gut durch klicken kann.

Unser Set: BioThane® trifft Tau

Ganz ehrlich, ich war etwas skeptisch. Ich bin kein großer Freund von BioThane®, da es in den meisten Fällen wirklich nicht stylish aussieht, unflexibel ist und langweilig.

Ja, BioThane® gibt es in vielen Farben – aber das war es auch schon. Ich hatte damals ein Set in orange und auch unsere Langlaufleine ist aus BioThane®.

Das Material hat den unschlagbaren Vorteil, dass es quasi unzerstörbar und leicht zu reinigen ist. Es riecht nicht und behält seine Farbe – aber das war es dann in meinen Augen auch schon.

Tau dagegen – das ist eine ganz andere Angelegenheit. Ich liebe Tauhalsbänder & Leinen, weil sie robust sind, gut in der Hand liegen und mich immer an das geliebte Meer erinnern. 1.000 positive Gefühle in einem Tau – so ist das.

Schlicht und schön

Als ich mich durch den Shop von Dreaming Paws klickte, fiel mir eine Kategorie auf: BioThane® trifft Tau.

Ich dachte mir noch: Hui, das könnte spannend sein – als Nicole mir auch schon vorschlug, meine Lieblingsfarben zu kombinieren. Und ich dachte mir, warum eigentlich nicht. Tau in Petrol und BioThane® in türkis – das eine am Hund, das andere in der Hand, SO könnte das gehen.

Ich müsste die BioThane® nicht in der Hand liegen haben, kann aber bei beiden Materialien absolut auf die Robustheit und die Pflegeleichtigkeit setzen – ohne das es doof aussieht.

Zeitlos und edel – und doch aus BioThane®

Denn eines muss ich auch feststellen: Das BioThane® Halsband von Dreaming Paws hat durch das geflochtene Muster wirklich das gewisse Etwas – und sieht überhaupt nicht langweilig aus.

Im Gegenteil: Durch die Beschläge aus Messing und die Takelung aus Gold sieht es richtig, richtig edel aus – und damit ist das Set zu einem unserer Lieblinge geworden!

Je nach Lichteinfall leuchtet das Türkis richtig und das Gold glitzert in der Sonne. Das petrolfarbene Tau dagegen ist eher zurückhaltend und passt damit super zu mir und meinem (eher dezent in schwarz und grau gehaltenen) Kleidungsstil.

Die Goldtakelung wertet MEIN Outfit jedenfalls ordentlich auf und der Herzmann hat schon gefragt, wo ich denn so schick mit Moe hinmöchte (in den Wald, mein Schatz :-D).

Passt auch in den Wald und nicht nur an den Strand.

Fazit: Schick – und gleichzeitig auch für richtige „Räuber“ geeignet

Die Halsband- und Leinen-Kombi von Dreaming Paws ist eines nicht: Ein nutzloses Accessoire, das man nur zu bestimmten Gelegenheiten nutzt.

Wenn das Set wirklich so richtig schmuddelig wird, kann es leicht abgewaschen werden und selbst nach so langer Zeit (im Mai haben wir es erhalten) gab es keinerlei Abnutzungserscheinungen (z.B. beim Tau oder im Bereich der Takelung).

Und Moe geht nicht unbedingt pfleglich mit seiner „Kleidung“ um – wenn er der Meinung ist, sich irgendwo wälzen zu müssen, macht er das.

Das BioThane® Halsband ist meiner Meinung nach auch geeignet bei sehr langhaarigen Hunden – wir haben nicht die Erfahrung gemacht, dass hier irgendwas verfilzt oder hängen bleibt. Allerdings sieht man wahrscheinlich nicht ganz so viel von der Optik – da muss dann Frauchen/Herrchen mit der Leine punkten. 😉

Wenn du  nun auch dein eigenes Set bestellen möchtest, haben wir hier noch etwas für dich: Bis zum 31.12.2019 gewährt euch Nicole 10% Rabatt auf eure Bestellung. Gebt einfach den Code moe10 und schwupps – bekommt ihr auf alles 10% Nachlass.

Ich seh doch richtig schnieke aus, oder? Selbst als Opi…

Herzlichen Dank an dieser Stelle an Nicole & Finley für eure Geduld und natürlich für das wunderbare Set – bei dem wir immer an unsere geliebte Ostsee denken müssen!

Folge uns bei Pinterest

Kommentieren

5 Gedanken zu „Traumkombi: BioThane® trifft Tau | Halsband und Leine von Dreaming Paws (Werbung)“

  1. Oooooh das sieht so schön aus! Petrol und türkis mag ich auch gern leiden, aber ich glaub für Sissy würde ich mich eher für Rosa entscheiden 😍 Moe sieht auf jeden Fall sehr glücklich aus mit dem Set.

    Liebste Grüße Mel

  2. Hej Nicole und Moe,

    ich kann dich gut verstehen ich mag Biothane eigentlich auch nicht. Ich finde es ein bisschen steif. Aber es ist eben sehr pflegeleicht und robust. Unser Set hält mittlerweile auch schon 4 Jahre und sieht immer noch gut aus, obwohl die Leine auch oft im Garten „vergessen“ wird.

    Dein Set gefällt mir sehr gut, die Kombi mit dem Tau ist eine richtig gute Idee. Ich werde mal schauen ob Tilo zu Weihnachten sowas bekommt, aber eigentlich hatte ich mich ja schon in Henrys Seemannsgarn und Susannes Taue verliebt. 😉

    Liebste Grüße
    Sandra

  3. Ich muss zgueben, dass sieht echt klasse aus – und die Farbkombination ist schön frisch. Lachen musste ich nur bei dem Satz „selbst nach so langer Zeit..“ – fast wörtlich habe ich das letztens zu einer Freundin gesagt, nur endete mein Satz mit “ … das hatten schon Dingo und Lady“ was bedeutet, auch nach über 13 Jahren ist da kaum Abnutzung zu bemerken 😉 Da wird mir auch wieder klar,warum ich so selten Halsbänder, Leinen und ähnliches kaufe – mein Zeug von früher ist einfach zu langlebig 😉 Wobei es Shadow ja geschafft hat die letzte meiner Lieblingsleinen zu zerlegen – aber noch haben wir Auswahl!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow – die echt viel auch an Spielsachen noch aus der längst vergangenen Zeit haben

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*